Indien Sprachreisen

Indien Sprachreisen und wie man die indische Sprache im Indien Urlaub oder bei den Indien Rundreisen am schnellsten lernen kann. Als Tourist kommt man mit Englisch bei den Indien Reisen gut voran. Die Amtssprache in Indien ist aber Hindi, braucht man wenn man an die geheimsten Plätze in Indien gelangen will.

Indische Fischer an der Küste von dem indischen Bundesstaat Kerala in Südindien.

Indien Sprachreisen buchen

Da muss man einen Deutschen kennen der perfekt Hindi beherrscht oder man schaut das man bei den Indien Reisen sich mit den Einheimischen unterhält. Oft sprechen die Inder ja auch Englisch und so kann man sich bei Interesse für Sprachen gut über Hindi und deren Wörter und Bedeutung informieren.

Indisch Sprechen und verstehen (Hindi)

Die indische Sprache erlernt man als Deutscher normalerweise nicht bei einem Indien Urlaub. Hindi sprechen und Hindi verstehen, das ist nicht immer einfach. So wie es in Deutschland in den einzelnen Bundesländern sich die Sprache des täglichen Lebens entwickelte so ist das auch in den einzelnen Regionen in Indien. Das heißt, in fast jedem indischen Bundesstaat wird ein anderer Dialekt gesprochen.

Indische Mädchen die stolz ihre Schulbücher zeigen.

Und wenn man sich beim Indien Urlaub im nächsten Jahr wieder in dasselbe indische Bundesland begibt dann kann man sein erlerntes Wissen über die indische Sprache vertiefen.

Aber alles nur wenn man sich mit den Einheimischen unterhält oder eben mit einem Deutschen der Hindi spricht und das am besten noch in Indien.

Die Einheimischen in Indien die wissen auch sehr viel über die indische Religion und den historischen Bauwerken zu berichten die sich bei denen in der Umgebung befinden, die wissen einfach alles. Und so kommt man an interessante Geschichten über Indien bei den Indien Reisen und lernt dabei die indische Sprache kennen.

Man wird nicht zum Indien Spezialisten wenn man einmal nach Indien reist. Man erfährt nicht viel über den Buddhismus wenn man nicht öfters auch mal in andere Länder in Asien reist. Selbst ein Buch lesen bringt nicht viel um ein Experte zu werden.

Inderin beim Wasserski fahren in Indien, Kashmir. Dazu nimmt man in Indien einfach ein breites Brett aus Holz zum Wasserski auf einem See fahren wie man auf dem Bild sieht.

Da muss man viel umher reisen und sich mit der Landesnatur und Kultur des jeweiligen Landes auseinandersetzen. Das schafft man nur im Laufe eines langen Lebens viel über die Weltreligionen zu erfahren, wenn man in den jeweiligen Ländern Urlaub macht. Um halbwegs die indische Sprache zu verstehen und mich mit Inder unterhalten zu können musste ich in den letzten 30 Jahren fast jedes Jahr nach Indien Reisen.

So kommt es das ich wenn man alles Wochen und Monate zusammen nimmt die ich in Indien unterwegs war auf knapp 5 Jahre Indien Erfahrung und war doch noch nicht überall. Es gibt auch bei mir noch Reiseziele in Indien wo ich auch noch hin will. Nach Nordostindien Assam und das Nagaland, das hat mir letztens ein Kumpel der Indien auch so oft bereist empfohlen weil dort die Landschaft noch so urtümlich ist.

Das kennen Sie ja auch, wenn man in Deutschland Englisch oder eine andere Fremdsprache in der Schule lernt und die dann auch halbwegs beherrscht, dann braucht man noch praktische Erfahrungen wo man seine erworbenen Sprachkenntnisse vertiefen kann. Das macht man am besten bei den reisen in das jeweilige Land weil der Slang und die Aussprache oft eine andere ist.

Die Orangen und Zitrusfrüchte auf dem Markt in einer indischen Stadt in Rajasthan mitten auf der Verkehrsstraße zu einer Pyramide aufgeschichtet sowie anderes Obst und Gemüse das zum Verkauf angeboten wird.

Die Inder, das ist gewöhnungsbedürftig deren Englisch zu verstehen. Wer schreibt der bleibt, so ein Sprichwort in Deutschland, deshalb schreibe ich mir oft die wichtigsten Wörter erst einmal auf und die Deutsche Bedeutung dazu, dann frage ich mich nach den Indien Reisen zu diesen Wörtern in der Landessprache Hindi selbst noch mal ab.

Man wird bei den Indien Rundreisen und Rundreisen durch Asien ganz anders von den Einheimischen behandelt wenn man wenigstens etwas von deren Landessprache beherrscht und man kann dadurch weitere Vorteile haben wie zum Beispiel günstigere Preise in Indien.

Ich habe noch ein Video wo sich zwei Inder auf Hindi unterhalten, das war unterwegs auf dem Dal See in dem indischen Bundesstaat Kashmir ganz oben im Norden von Indien, das kann ich Ihnen man mit Untertitel übersetzen was die indischen Worte heißen, was die da zueinander sagen. So hören Sie schon mal wie sich die indische Sprache in Indien anhört wobei man sagen muss das es da noch hunderte Dialekte gibt die woanders im Land gesprochen werden.

Wenn man auf dem Bild nicht unten links in der Ecke den Jeep noch erkennen würde, man würde meinen man befände sich in einer anderen Zeitrechnung, fast wie im Mittelalter auf einem Markt in Indien.

Indien Essen & Trinken - Preise