Reiseberichte Indien Urlaub, VorschlÀge Reiserouten, Bilder

Reiseberichte aus Indien, auf atemberaubende Bilder, die wichtigsten SehenswĂŒrdigkeiten der einzelnen Bundesstaaten auf dem indischen Subkontinent zeigen. Und vor allem, was die Übernachtungen in den einzelnen Hotels der Indien Rundreisen gekostet haben ist ein wesentlicher Bestandteil der Indien Reiseberichte.

Affen in Indien.

Reiseberichte Indien Urlaub in Goa

Bei den Indien Reisen bekommt man immer wieder Bilder vor die Linse die anmuten wie aus tausend und einer Nacht wie auf diesem hier mit den Torbögen und dem schön angelegten Garten im englischen Stil.

Ich muss die Reiserouten jetzt ein wenig aufteilen in die vier Himmelsrichtungen sonst wird das fĂŒr meine Leser einfach zu unĂŒbersichtlich. Die indische Kultur und wie die Inder in Indien leben, das ist bei den Indien Reisen auch von Interesse. Wenn man selbst in Deutschland viel handwerklich arbeitet dann interessiert einem das eben in Indien auch, von was die Inder ihren Lebensunterhalt bestreiten mĂŒssen.

Ganz oben auf dem Panorama Bild muss man etwas genauer hinschauen, da wird gerade das Packpferd beladen, es geht weiter beim Trekking in Nordindien. Doch zunĂ€chst erst mal die wichtigsten Indien Reiserouten bzw. die schönsten Gegenden und SehenswĂŒrdigkeiten sowie den Verkehr in Indien was da auf den Straßen los ist und wie die aussehen.



Auf meinen Bilder sieht man auch wie sich Indien in den letzten 20 - 30 Jahren entwickelt hat. Solange reisen wir schon nach Indien und waren im Jahr 2011 wieder da, einmal im Jahr ist ein muss. Auch seit heute, den 21. November 2012 befindet sich wieder einer in Indien.

WĂ€sche die an einem Bergbach im Himalaya gewaschen wird und dann auf die Steine im Flussbett zum trocknen ausgebreitet werden. Ganz idyllische Szenen spielen sich da ab.

Die indischen Reiseberichte, wurden von mehreren Teilnehmern dieses neuen Reiseportals beigesteuert. Somit können unsere Leser aus erster Hand erfahren, wie man am besten einen Urlaub in Indien verbringen kann.

Auch Sie können hier von Ihren eigenen Reisen berichten, wenn Sie sich registrieren.

Sollten sich Leute registrieren, die nichts schreiben, werde ich diese Registrierungen wieder löschen.

Ich zeige Ihnen nun mal ein spektakulĂ€res Bild aus Indien. Darauf erkennt man auf den ersten Blick gar nicht um was es sich dabei handeln könnte, man meint man sieht eine MĂŒllhalde, so sieht das Bild aus. Doch wenn man dann das Bild in seiner OriginalgrĂ¶ĂŸe zeigt, dann erkennt man es. Das sind Stoffe und Teppiche die zuvor am Fluss gewaschen wurden zum trocknen auf riesigen Felsen die aus dem Himalaya in das Flussbett gewaschen wurden ausgebreitet.

Indien Reiseberichte Ayurveda Massagen

Auf dem Weg zum Himalaja und der Quelle zum Ganges, das Ziel der glÀubigen Pilger, bei den Indien Reisen.

Indien Reiseberichte - Übernachtungen

Die hier erzĂ€hlten Reiseberichte berichten von den Übernachtungen in den Hotels, an den wichtigsten SehenswĂŒrdigkeiten, die man bei einem Indien Urlaub besichtigen will. Ganz Indien lĂ€sst sich nicht in einem 14tĂ€gigen Urlaub bereisen.

Wenn man Indien richtig kennen lernen will - muss man schon eine lĂ€ngere Zeit im Land der Mogulen Großwesire, FĂŒrstenhĂ€user und weiteren Klischees wie Tiger bleiben. Selbst dann, ist nicht gesagt, dass man sich als einzelner soviel Wissen ĂŒber die indische Kultur, den Religionen, den außergewöhnlichen Menschen erfahren kann, wie in unseren Reiseberichten beschrieben wird.

Zentral-Indien:



Pass auf dem Weg zum Himalaja bei den Indien Reisen.

Man braucht Jahre wenn man auch nur einen Bruchteil, dessen erleben und sehen will, was die indische Kultur bis heute prĂ€gt. Da die indische Kultur von Bundesland zu Bundesland verschieden ausgeprĂ€gt und gelebt wird, zeigen unsere Reiseberichte, die besten Bilder der wichtigsten SehenswĂŒrdigkeiten der jeweiligen indischen Bundesstaaten.

Wo man wie ĂŒbernachten kann, was das kostet und wie die Gegend aussieht, erfahren Sie zusammen mit den in Indien am hĂ€ufigsten benutzen Verkehrsmitteln.

Welche Alternativen man als Reisender bei einem Indien Urlaub hat, wenn man nicht mit der indischen Eisenbahn die langen Wegstrecken zu den besten SehenswĂŒrdigkeiten Indiens zurĂŒcklegen will. Welches die besten Reiserouten sind und wie die Globetrotter von heute, Indien bereisen.

Nordindien:



Tempel bei den Indien Reisen.

Reiseberichte der jeweiligen indischen Bundesstaaten

Die hier erzĂ€hlten Reiseberichte aus Indien, zeigen beeindruckende Bilder der Landschaften, den Menschen im Reich der Mogulen - Rajasthan, Jaipur, Jodpur, PalĂ€ste in der rosaroten Stadt alter FĂŒrstenhĂ€user, die eine Reise nach Indien zu einem unvergesslichen Erlebnis mit bleibenden EindrĂŒcken dieses exotischen Landes werden lĂ€sst.

Kerala, im SĂŒden mit seinen berĂŒhmten Wasserstraßen auf denen man sich ein Hausboot mieten kann um in den sogenannten Backwaters einen außergewöhnlichen Indien-Urlaub erlebt. Goa, das Paradies der Aussteiger und der Party-Szene erfreut sich heute immer noch großer Beliebtheit.

Westindien:


Indischer Asket.

Uttar Pradesh, Varanasi, Allahabad - StÀdte am Ganges mit beeindruckenden Bildern und Reiseberichten, die von heiligen MÀnnern, Gurus gepaart mit der Mystik der indischen Religionen erzÀhlen.

Reisebrichte bei der Fahrt nach Lucknow, um in das Nainital nach Uttaranchal und Rishikesh, Himachal Pradesh zu kommen.

Shimla - im Kullu-Tal - beim Trekking im Himalaya. Reiseberichte aus Maharastra, Pune - Stadt der Ashrams, Mumbai dem ehemaligen Bombay.

SĂŒdindien:

Reiseberichte aus Karnataka - Hampi - dem indischen Bundesstaat der beeindruckenden Landestrachten. Reiseberichte aus Andhra Pradesh, Tamil Nadu bis nach Sri Lanka, werden hier erzÀhlt.



Doppeldeckerbus an einer Straßenkreuzung in Bombay, Stadtteil Colaba.

Eines muss man gleich noch vorweg sagen, fĂŒr diejenigen die noch nie einen Urlaub in Indien gemacht haben. Die Ruhe wie daheim in Indien zu finden, kann ein schwieriges Unterfangen werden, wenn man auf der Suche danach ist.

Die indischen KrÀhen, sind fast allgegenwÀrtig und besonders morgens und abends am aktivsten.

Um 5.00 Uhr morgens, wenn die Sonne in Indien aufgeht, werde ich wach vom GekrĂ€chtze der KrĂ€hen oder dem Knattern der Mopeds und wenn es das nicht ist, dann von einem Ochsen-Karren mit archaischen ĂŒberdimensioniert aussehenden HolzrĂ€dern, der rumpelnd und polternd die ersten Waren in aller FrĂŒhe ausliefert.

Das vorerst letzte Bild auf dieser Seite der Reiseberichte aus Indien, das zeigt einen Doppeldeckerbus in Bombay. GlĂŒck fĂŒr den der gleich fĂŒr ein paar Tage in dieser im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubenden Stadt.

Ein Mumifizierter Vogel auf einem Kaktus in Indien.

Ostindien:

Zu Ostindien zÀhle ich die indischen Bundesstaaten Andhra Pradesh, Orissa, Westbengalen sowie Assam und das Nagaland. Zu diesen Reisethemen gelangen wir spÀter auch noch.

Das eine Bild mit dem Vogel an dem Kaktus der an einer Hauswand in Indien hĂ€ngt, der Vogel blieb bei seiner Landung auf dem Kaktus in den spitzen Nadeln hĂ€ngen und die trockene Luft, das heiße Klima trug sein ĂŒbriges dazu. Nun hĂ€ngt er da bis an sein Ende.

Bei den Indien Rundreisen bekommt man einfach immer phantastische Bilder. Manchmal scheint die Zeit in Indien stehen zubleiben wie man an den Szenen des tĂ€glichen Lebens der Inder erfĂ€hrt. EindrĂŒcke der Indien Reisen die ein Leben lang in Erinnerung bleiben und die dazu fĂŒhren das man immer wieder von neuem nach Indien will.

Reiseberichte Bombay