Bombay Flughafen Mietwagen

Bombay Flughafen Mietwagen oder Taxi, was kostet das und auf was muss man achten. Wie kommt man da an die Telefonnummern ran, wo man sich die Mietwagen schon von zu hause in Deutschland bestellen kann. Oder ist es sinnvoller man ordert einen Mietwagen direkt am Flughafen nach der Landung in Bombay oder einer anderen indischen Stadt.

Unterwegs auf dem Western Express Highway in Bombay (Mumbai), einer Art Stadtautobahn.

Mietwagen in Bombay mieten

Wenn man nach der Landung in dem Flughafen von Bombay in Richtung Ausgang läuft, da kommt schon ein Schalter wo man sich direkt einen Mietwagen leihen kann. Die meisten Mietwagen die man da bekommt, das sind solche SUV halb Geländewagen und halb Limusine wo man etwas erhöht sitzt. Gerade für uns Deutsche, die in Bombay vielleicht das erste mal sind, das würde ich lieber bleiben lassen mir einen Mietwagen für Bombay zu leihen.

Die Inder die da auf den Straßen von Bombay mit Taxi, Bus, Lastwagen, Ochsenkarren, Mopeds, Motorroller oder Motorräder unterwegs sind, da ist jeder nur darauf bedacht so schnell wie möglich vorwärts zu kommen. Manchmal steckt man da für ein paar Kilometer Fahrt auf den Straßen von Bombay Stundenlang im Stau. Da wird um jeden Zentimeter Vorwärtsfahren gerungen. Die beinahe Zusammenstöße das war oft so knapp, wenn man das nicht gewohnt ist, dann ist man da sehr schnell in einen Unfall verwickelt. Dann der Linksverkehr, gerade an den Straßenkreuzungen ein wildes durcheinander. Die Ampeln in Bombay, das ist nicht so wie bei uns in Deutschland, die stehen auf der anderen Straßenseite und nicht vor der Kreuzung, daran muss man sich auch erst mal gewöhnen.

Wenn man das alles berücksichtigt, in Deutschland ist man es gewohnt, wenn da Fußgänger die Straßen überqueren anzuhalten, da würde ein Inder nie anhalten, sich eher versuchen an den Passanten mit dem Auto vorbei zu mogeln. Dann fährt man da und plötzlich tritt ein indischer Polizist vor den Mietwagen. Die Polizei in Mumbay, die haben nicht immer Polizeiautos, die stehen oft auch so an den Kreuzungen oder verteilt in der Stadt an den Straßen. Die halten oft Autos an ohne ersichtlichen Grund, nur um die zu kontrollieren.

Auf den gelben Kennzeichen der Autos in Bombay, die ersten beiden Buchstaben MH da erkennt man das auch, man befindet sich in dem indischen Bundesstaat Maharashtra.

Mietwagen in Bombay von Deutschland aus buchen

Am besten wird sein ich nenne Ihnen da einfach mal eine Adresse wo man in Bombay am Flughafen einen Mietwagen leihen kann mit Telefonnummer und so fort. Rent a Car, so heißt das auch in Indien, wenn man da einen Mietwagen haben will. Die eine Firma nennt sich Akbar Group am CST International Domestic Airport in Bombai Mumbai. Diese Mietwagen so wie ich mir den dann geliehen habe, ich bekam einen Fahrer dazu. Wollte den Wagen ja eh nur bis zu meinem gebuchten Hotel in Mumbai haben. Viel billiger ist es wenn man aus dem Airport raus geht und sich in eines der kleinen schwarz-gelben Taxis zum Hotel bringen lässt.

Mietwagen in Bombay Preise: das kommt natürlich auch wieder drauf an was für einen Mietwagen man haben will, wie der Ausgestattet sein soll. Die Besonderheit bei den Mietwagen in Bombay, die liegt darin, dass man die auch Stundenweise leihen kann. Man wählt schon von zuhause aus, welchen Mietwagen der Klasse soundso, dann wie viele Stunden man den haben will, an welchem Tag und wie viele Kilometer man dabei zurücklegen will. So bekommt man das jeweilige Angebot online zu sehen. Das beste daran, man kann sich über diese Seite Mietwagen auch in anderen indischen Städten ordern, wenn man das mindestens 24 Stunden vorher buchen will. Am selben Tag, da funktioniert das mit der Mietwagen online Suche noch nicht. Die unten gezeigten Preisbeispiel für einen Mietwagen in Indien, beziehen sich hier auf Bombay - Mumbai.

Mietwagen Bombay Indien Aktuelle Reise - Schnäppchen für 4 Stunden!

  • Indica, 4 Stunden Mietzeit 40 Km etwa 800Rs. (etwa 14 Euro)
  • Fiesta, 4 Stunden Mietzeit 40 Km etwa 1200Rs. (etwa 20 Euro)
  • Tavera Geländewagen, 4 Stunden Mietzeit 40 Km etwa 1600Rs. (etwa 30 Euro)
  • Mercedes C-Klasse etwa 3000 Rupien für 4 Stunden und 40 Km(etwa 50 Euro)
  • Angaben und Preise der Mietwagen in Indien ohne Gewähr!

Mietet man sich die Autos, von denen ich die aktuellen Mietpreise Stand Februar 2011 schon genannt habe für 24 Stunden wo man 200 Kilometer weit fahren kann ohne das sich der Preis erhöht, dann kommen folgende Mietpreise zusammen, man bedenke noch das man pro weiteren Kilometer nochmals etwa 12Rs zusätzlich bezahlen muss, wenn man mehr als die im Mietvertrag vereinbarten 200 Km fährt:

Mietwagen Bombay Indien Aktuelle Reise - Schnäppchen für 24 Stunden!

  • Indica, 24 Stunden Mietzeit 200 Km etwa 3100Rs. (etwa 50 Euro)
  • Fiesta, 24 Stunden Mietzeit 200 Km etwa 6200Rs. (etwa 103 Euro)
  • Tavera Geländewagen, 24 Stunden Mietzeit 200 Km etwa 8000Rs. (etwa 130 Euro)
  • Mercedes C-Klasse etwa 24000 Rupien für 24 Stunden und 200 Km(etwa 200 Euro)
  • Angaben und Preise der Mietwagen in Indien ohne Gewähr!

So, das war jetzt nur die Prämium Klasse der Mietwagen in Bombay, dann gibt es nämlich auch noch die Mietwagen der Luxusklasse, da nenne ich die Preise nicht. Der Bryan Adams der am 12. Februar in Bombay einen Auftritt hat, der kennt sich da bestimmt besser aus als ich. Am besten Sie schauen bei Ihrer Suche nach einem Mietwagen in Indien selbst nach. Soweit ich weiß hat man da auch den eigenen Chauffeur. Da würde es sich aber bestimmt auch lohnen bei anderen Rent a Car Unternehmen nach zuschauen, ob man da an einen noch billigeren Mietwagen in Indien kommen kann. In Bombay da muss man noch berücksichtigen, das man dort nicht überall parken kann. Das ist beinahe so wie bei uns in den Städten. Der Kraftstoff in Indien, in Bombay hat der so weit ich weiß 65 oder sogar 69 Rs gekostet. Da muss ich aber nochmal nachschauen. Wir waren unterwegs in Bombay nämlich auch mal an der Tankstelle. Da kann ich noch einen eigenen Bericht darüber verfassen.

Mumbai-Pune mit dem Motorrad