Bikaner, Rajasthan Rundreise, Indien Reiseberichte, Preise, Bilder

Bikaner Rajasthan Rundreise durch Indien mit Reiseberichte, Preise, Bilder und sonstigen Informationen wie den Entfernungen und was es in den anderen indischen Bundesstaaten bei den Rundreisen zu besichtigen gibt. Welche Hotels man buchen kann und wie hoch der Preis für die Übernachtung ist. Eben Reisetipps zu allen Themen über Rajasthan und Bikaner sowie Indien Reisen.

Junagarh Fort in Bikaner, Indien Rajasthan.

Bikaner Anreise

Von Mandawa führt dann die Rundreise zunächst mit einem Bus nach Bikaner an das Junagarh Fort. Da in der Nähe gibt es auch noch eine Kamelzuchtfarm, für den der sich dafür interessiert. So ein Kamel für das Trekking in der Wüste Thar, das kostet in etwa 500 Euro, wenn man sich eines kaufen wollte.

Die nächste Station der Rundreise durch Rajasthan so wie das die meisten Touristen machen, ist Jaisalmer, der Wüstenstadt von Rajasthan, die auch als goldene Stadt bezeichnet wird.

Havelis, Karawanenstationen, Paläste die mit steinernen Schnitzereien verziert sind und das mächtige Jaisalmer-Fort mit seinem Jain-Tempel, das ist es was die Touristen in Indien sehen wollen.

Bikaner Hochzeitsgäste und Braut.

Bikaner Ausflugsziele

Von den Straßen der langen Stadtmauer und den Havelis in Bikaner machen wir gar nicht so viele Bilder da wir unser Hauptaugenmerk auf die Besichtigung von dem Junagarh Fort der wichtigsten Sehenswürdigkeit der Stadt legen sowie den Ausflug zum Ratten-Tempel.

Balkone und Erker am Junagarh Fort in Bikaner, Indien Rajasthan.

Begleiten Sie uns schon mal virtuell um diese Pracht zu erahnen die bei Ihrer Rajasthan Rundreise auf Sie zu kommt. Und in den schönsten Havelis von Bikaner wird unsere Reisegruppe in dem bereits gebuchten Hotel übernachten die dazu umgebaut wurden.

Bikaner Allgemeines

In Bilakner leben heute etwa 750.000 Menschen. Die Stadt wurde Ende des 15. Jahrhunderts gegründet und das Fort etwa 70 Jahre später errichtet.

Bikaner beeindruckt mit seinen vielen Havelis das sind aus rotem Sandstein errichtete Karawanenstationen. Die Einwohner von Bikaner leben vom Handel, der Industrie, Landwirtschaft, Webereien, Kunsthandwerk als Steinmetzarbeiten.

Palast in Bikaner.

So wie bei den meisten Städten in Rajasthan bekam Bikaner seine Namensgebung vom Gründer der Stadt Rao Bika, einem Herrscher der 1486 den Grundstein legte und ein Sohn des Stadtgründers von Jodhpur ist.

Bikaner ist keine indische Stadt die man aufgrund der strategischen Lage verlegt hatte wie die anderen Städte weiter im Süden unserer Rajasthan Rundreise.

Wie man auf dem einen der Bilder aus Bikaner erkennen kann sieht man hier viele Brautpaare denen man live bei der Hochzeitszeremonie zusehen kann was wir auch getan haben.

Nach unserer Besichtigung von Bikaner fahren wir bei unserer Rajasthan Rundreise in dem Reisebus weiter in den Westen in Richtung der Grenze zu Pakistan zur sogenannten goldenen Stadt Jaisalmer in der Wüste Thar um dort die Tempel und Festungsanlagen zu besichtigen. In der Umgebung von Bikaner kann man auch Kamelsafaris in die Wüste unternehmen so wie in Jaisalmer.

Rajasthan Rundreise - Jaisalmer